Die Kartoffel - Königin der Unterwelt

Die Kartoffel - auch Königin der Unterwelt genannt - dient zwei Dritteln der Weltbevölkerung als Grundnahrungsmittel. Es lohnt sich, mehr über sie zu erfahren!

Die Kartoffel - auch Königin der Unterwelt genannt - dient zwei Dritteln der Weltbevölkerung als Grundnahrungsmittel und ist somit eines der wichtigsten Nahrungsmittel der Welt. Weltweit werden jährlich etwa 376 Millionen Tonnen geerntet. Es lohnt sich über ihre ursprüngliche Herkunft, die Kultivierung, die Geschichte ihres Anbaus und die wirtschaftliche Bedeutung mehr zu erfahren. Denn fast täglich begegnet sie uns in unterschiedlichen schmackhaften Formen.

Details zum Kursangebot

Erfahrung der Expertin / des Experten

Langjährige Erfahrung mit Erwachsenengruppen als Vortragende.

zur Startseite